Öffnungszeiten

geöffnet:

jeden 3. Freitag im Monat, 17-19 Uhr

Nächste Öffnung:
Freitag, 21.2.2020
mit Schwerpunktführung: Johannes Kepler (Astronomie, Astrologie, Mathematik,...)

Bei Bedarf weitere Öffnungen! Bitte kontaktieren Sie uns per Mail oder SMS!

Aktuelle News:

Beitrag über Erlebnis Mathematik in SchauTV am 14.2.2020,
für mehr Details klicken Sie hier.

Nächster Vortrag:

"Die Mathematik der Mondlandung", Assoc.Univ.Prof. Dr. Michael Feischl Freitag, 20. März 2020,18:30 Uhr

Für mehr Details klicken Sie hier.

Um Anmeldung wird gebeten: +436763851749 oder erlebnis-mathematik@gmx.at

Vorschau

Freitag, 20. März 2020, 18:30

"Die Mathematik der Mondlandung", Prof. Dr. Michael Feischl

Freitag, 5. Juni 2020, 18:30

"Mathematik mit Humor", Univ.Prof. Mag. Dr. Georg Glaeser

Freitag, 4. September 2020, 18:30

"Der Preis des Risikos – Mathematik in der Versicherungswirtschaft", DI Wolfgang Herold

News

Erfahren Sie mehr über aktuelle Events und Austellungsstücke unseres Museums.

SchauTV - schau LEBEN

Gerlinde Faustmann February 14, 2020

Über “Erlebnis Mathematik” erschien in SchauTV am 14. Februar 2020 in der Rubrik schau LEBEN ein Kurzbeitrag.

Vortrag Michael Feischl

January 20, 2020

Am Freitag, 20. 3. 2020 gibt Univ.-Prof. DI Dr. Michael Feischl im Erlebnis Mathematik einen Vortrag mit dem Titel “Die Mathematik der Mondlandung”. Die Mathematik der Mondlandung — Am 21. Juli 1969 hat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betreten. Eine herausragende ingenieurwissenschaftliche Leistung. Zuvor bedurfte es einiger Antworten: Wie groß muss eine Mondrakete sein? Was ist der schnellste Weg zum Mond? Und wie kommt man wieder zurück?

Vortrag Gerold Petritsch

January 5, 2020

Am Freitag, 17. 1. 2020 gab DI Dr. Gerold Petritsch im Erlebnis Mathematik einen Vortrag mit dem Titel “Mathematik in der Energiewirtschaft - Rückblick, Status, Ausblick”. DI Dr. Gerold Petritsch arbeitet seit rund 40 Jahren als angewandter Mathematiker in dieser Branche - das löste oft die Frage aus: Wozu hier Mathematik?! Der Vortrag versucht sich der Fragestellung in drei miteinander verwobenen Geschichten zu nähern: • Welche mathematischen Gebiete werden in der Energiewirtschaft und speziell in Elektrizitätsunternehmen verwendet und auch weiterentwickelt?

Vortrag Werner Schulze

September 13, 2019

Am Donnerstag, 21. 11. 2019 und Freitag, 22. 11. 2019 gab Univ.Prof.i.R. Dr.phil. Werner Schulze im Erlebnis Mathematik einen Vortrag mit dem Titel “Musik, Mathematik, Harmonik – auch unter kreativem Aspekt”. Prof. Schulze ist Autor, Musiker, Komponist, Poet und Forscher. Bis 2014 war er Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (www.mdw.ac.at), wo er das Internationale Harmonik Zentrum begründet und geleitet hat. Zu den Feldern, die im Vortrag berührt werden, gehören: Die Seele des Tyrannen · Zahlen mit dem Ohr verstehen, Primzahlen hören · Einblick ins „Goldene Dreieck“ Musik – Mathematik – Architektur · Platons harmonikale Kosmologie · Conrad Henfling (1648-1716) · Betrachtung einer Semmel · Calculus differentialis: Eine Oper über Mathematik · Über den Zusammenhang der Zahl 5040 mit dem DIN-Format.